Die Internationale Triennale der Papierkunst ist eine Wettbewerbsausstellung, die allen Künstlerinnen und Künstlern offen steht, die in ihren Werken Papier als eigentlichen Werkstoff verarbeiten und es nicht bloss als Untergrund verwenden. 

Künstlerinnen und Künstler können der Jury ein bis drei Werke vorlegen. Diese wählt Werke für die Wettbewerbsausstellung der 9. Internationalen Triennale der Papierkunst vom 28. Mai bis zum 8. Oktober 2017 im Museum Charmey aus.

Die Vernissage und die Preisverleihung finden am 27. Mai 2017 statt.

Der Publikumspreis wird am Sonntag, 8. Oktober 2017 bekannt gegeben und überreicht.

Musée de Charmey - Case postale 5 - 1637 Charmey (Switzerland)
Tél.: +41 26 927 55 87
Web: www.musee-charmey.ch
E-mail: info@musee-charmey.ch


Sitemap // Copyright © 2015 Musee de Charmey - Tous droits réservés

        museeengruyere

50ansblanc

Recherche

Partagez nous

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn

Newsletter

button 2

ESPACE PRIVÉ

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern